Bezirks- und Bläserwochenende in unserer Propstei Lauenburg

am 17. und 18.09.2022

 

ein voller Erfolg

 

 

 

 

Unser diesjähriges Bezirkswochenende verbrachten wir am Sonnabend, 17.09.2022, in Sandesneben. 

 

Wir starteten mit einer Probe für den großen Chor, bestehend aus ca. 25 Bläsern in der Marienkirche. Zeitgleich bereiteten sich zwei Jungbläsergruppen mit insgesamt 18 Jungbläsern unter der Leitung von Michael Buffo und Markus Lantau, der extra aus Kiel angereist war, auf unser abendliches Konzert vor.

 

Die vormittägliche Probe wurde nur kurz von einer Cafépause, für Kuchen hatten fleißige Bläser gesorgt, unterbrochen. Die Zeit verging bei fröhlicher aber konzentrierter Probenarbeit wie im Fluge und schon war Zeit für das gemeinsame Grillen. Wir ließen uns verschiedene Salate, Grillfleisch, - würstchen, -käse und -gemüse schmecken und freuten uns, dass es zwar recht kühl, aber sonnig und trocken war.  Danke Rüdiger (Kantor der Kirchengemeinde Sandesneben) für die tolle Hilfsbereitschaft und das Grillen. 

 

Anschließend gegen 14.30 Uhr machten wir uns mit Instrumenten und Noten bepackt auf den Fußweg und trafen uns bei der Seniorenresidenz Sandesneben, um den Bewohnern den Nachmittag mit einem Ständchen zu versüßen. Wir wurden mit Café und Kuchen von der Einrichtungsleitung belohnt. Die Senioreninnen und Senioren waren überglücklich und honorierten unser Spielen mit einem kräftigen Applaus. Im Nachgang haben die Senioren für uns Bläserinnen und Bläser ein Gedicht verfasst, welches uns zugeschickt wurde und weiter unten gelesen werden kann. 

 

Die Zeit bis zum Konzert in der Gemeindekirche um 17.00 Uhr verging schnell. Das Konzert mit sehr unterschiedlichen Stilrichtungen war für alle Beteiligten - für die Jungbläser und die erfahrenen Bläser, wie auch für die Zuhörer - ein schönes Erlebnis und so die perfekte Werbung für das nachfolgende Jungbläserprojekt zur Gründung eines Posaunenchores in Sandesneben. Dem Beifall der Zuhörerinnen und Zuhörer folgte eine Zugabe, in welcher alle noch einmal richtig ihr Instrument zum singen und klingen brachten.

 

An dieser Stelle danken wir ausdrücklich Daniel Rau, Michael Buffo und Markus Lantau, für ihren großartigen Einsatz! 

Am Sonntag schließlich fand unser Bezirkswochenende seinen musikalischen Abschluss in einem festlichen Bläsergottesdienst in Lütau.                                                                                                                             sps

 

Dankesschreiben der Einrichtungsleitung der Seniorenresidenz Sandesneben Frau Biermann

Hiermit möchten wir uns als Einrichtung und auch im Namen der Bewohner*innen noch einmal herzlich für das tolle Konzert bedanken.

Auch im Nachhinein berichten uns die Bewohner*innen immer noch wieder freudestrahlend, wie sehr ihnen die Musik gefallen hat!

Als kleines Dankeschön haben die Bewohner*innen, im Rahmen der Betreuung, ein wenig gemalt und ein kleines Gedicht verfasst.

Bitte richten Sie auch Ihren Kolleg*innen ein herzliches Dankeschön aus.

Es war ein toller Nachmittag!!

 

Mit freundlichen Grüßen

Selina Biermann

komm. Einrichtungsleitung

 

 

 

 

 

Herzliche Einladung

 

zu unserem diesjährigen Bezirks- und Bläserwochenende in Sandesneben und Lütau

 

 

 

 

Bläserwochenende mit Bläserinnen und Bläsern aus Posaunenchören der Propstei Lauenburg, aus Nusse sowie Jungbläserinnen und Jungbläser aus dem Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg

 

Samstag, 17. September 2022, Altes Dorf 4, 23898 Sandesneben

 

10:00-11:30 Generalprobe Kirche (Jungbläser Gemeindehaus)

11:30-12:00 Kaffeepause

12:00-13:00 gemeinsame Generalprobe

13:00 Grillen (Pfarrgarten)

14:30 Abfahrt / Fußmarsch zu Seniorenresidenz (Makenhorst 16)

15:00 Blasen Seniorenresidenz anschl. Kaffeetrinken (Seniorenresidenz)

17:00 Konzert in der Kirche 

 

Sonntag, 18. September

 

09:00 Einblasen Kirche Lütau

10:00 Bläsergottesdienst Lütauer Kirche anschl. Abschlusskaffee

 

(Benötigt werden das neue NBH 4 sowie das NBH 3) 

Spielstücke aus NBH Nr. 4

S. 154 Entrance (Dennis Bischoff) JBL S. 66

S. 83 Allegro (William Babell) JBL S. 71

S. 26 Wir strecken uns nach dir (Reinhard Gramm) - mit Gemeindegesang

S. 130 ff. Sieben Bagatellen (Werner Petersen)

Nr. 1 + 2 Solobesetzung,

Nr. 3 Tutti + JBL S. 72

Nr. 4 Tutti

Nr. 5 Solo

Nr. 6 + JBL S. 74

Nr. 7 Tutti

S. 73 Den Blomstertied nu kommer (Schweden) + JBL S. 65

S. 72 Nocturne (Evert Taube)

S. 54 Da ist Platz für dich (Jens Uhlenhoff) + JBL S. 60

S. 88 Meditation (Lionel Haas)

 

Spielstück aus dem NBH Nr. 3

S. 79 Da Humm (Helge Schneider)

 

weitere Spielstücke aus NBH Nr. 4

S. 91 ff. Suite Nr. 13 (Traugott Fünfgeld)

S. 90 Rondo (Martina Petersen) + JBL S. 68

S. 41 Abend wird es wieder (Hans-Jürgen Wulf) + JBL S. 84

 

Zugabe:

S. 82 Möge die Straße (Heiko Kremers) - mit Gemeindegesang